Hilfe bei sexueller Gewalt

Beratungstelefon: 0981 / 988 48 Telefon: 0981 / 988 48 Mo + Do 8:00 - 10:00 Uhr, Mi 17:00 - 18:00 Uhr Kontakt per Mail: rauhreif@ansbach.org

Wie finanziert sich Rauhreif?

Der Verein Rauhreif e.V. ist seit 1993 Träger der Fachberatungsstelle.
Der Verein ist als gemeinnützig und mildtätig anerkannt.

Die Arbeit von Rauhreif steht finanziell auf mehreren Säulen.
Wir erhalten freiwillige öffentliche Gelder von:
Stadt Ansbach
Landkreis Ansbach
Regierung von Mittelfranken

Wir erhalten Zuwendungen  durch gerichtliche Geldauflagen von
Staatsanwaltschaft und Gerichten.

Unsere Mitglieder unterstützen die Arbeit mit ihren Beiträgen.

 

Spenden

Eine wichtige Säule der Finanzierung unserer Arbeit bilden Spenden.
In den vergangenen Jahren erhielten wir Zuwendungen von Firmen und Vereinen, Stiftungen und Privatpersonen. Bastelkreise spendeten einen Teil ihres erarbeiteten Erlöses an uns. Jubilare wünschten sich statt Geschenken Geldspenden und gab diese an uns weiter.
Konfirmanden gaben einen Teil ihres Konfirmationsgeldes an Rauhreif ab.

Für ihre freundliche Spende bedanken wir uns auch bei:
  • VR-Bank Mittelfranken West eG in Ansbach
  • Stiftung Vereinigte Sparkassen Stadt und Landkreis Ansbach
  • Eckart signplastics GmbH, Ansbach
  • Dr.Fichna, Ansbach
  • Bündnis für Familie der Stadt Ansbach
  • Bündnis für Familie im Landkreis Ansbach

Ein herzliches Dankeschön auch an alle weiteren Unterstützerinnen/Unterstützer.

Sollten Sie von diesen Beispielen inspiriert sein und eine Spendenaktion für uns planen, stellen wir Ihnen gern Infomaterial und unsere Spendendose zur Verfügung.

Spendenkonto:
Sparkasse Ansbach
IBAN   DE37 7655 0000 0000 2024 57
BIC      BYLADEM1ANS

 

Aktion Sonnenstrahl

Eine Beratung bei Rauhreif ist wie ein Sonnenstrahl, der die Erstarrung lösen kann.
Schenken Sie Wärme – finanzieren Sie eine Beratungsstunde mit 50 Euro.
Kennwort: Aktion Sonnenstrahl

Spenden an uns sind steuerlich absetzbar.

Dank

Wir bedanken uns herzlich für jede dieser Zuwendungen, sei es durch durch öffentliche Einrichtungen oder private Spender.
Sie machen die Arbeit von Rauhreif erst möglich.